Wie Sie vielleicht schon gehört haben, wird sich HP in zwei führende börsennotierte Unternehmen aufteilen: Hewlett-Packard Enterprise wird HPs IT-Infrastruktur, Software und Dienstleistungen für Firmenkunden umfassen; und HP Inc. wird HPs Drucker- und Personal-Systems-Geschäft betreiben. Diese Aufteilung wird voraussichtlich zum 31. Oktober 2015 abgeschlossen sein.

Hewlett-Packard Enterprise wird ein einzigartiges Portfolio und eine mehrjährige Innovations-Roadmap für IT-Infrastruktur, Software und Dienstleistungen haben. Das wird es Kunden ermöglichen, den vollen Nutzen aus Cloud, Big Data, Security und Mobility zu ziehen. Mithilfe von HP Financial Services wird das Unternehmen in der Lage sein, seinen Kunden und Partnern IT-Finanzierungsmodelle anzubieten, die ihren individuellen Bedürfnissen entsprechen. Außerdem wird HP Financial Services auch Kunden und Partnern von HP Inc. innovative Finanzierungs- und Geschäftsmodelle anbieten.

HP Inc. wird der etablierte Marktführer und fokussierte Innovator für Personal Systems und Drucklösungen sein – im Druckermarkt die Nummer eins; im Personal-Systems-Markt die Nummer eins im Firmenkundengeschäft und die Nummer zwei im Konsumentengeschäft. Mit einer spannenden Innovations-Roadmap und Investitionen in Wachstumsmärkte wie 3D-Druck und neue Computer-Kategorien wird HP Inc. gut aufgestellt sein, kontinuierlich neue Technologien zu erfinden – Technologien, die Menschen befähigen, kreativ zu sein, zu interagieren und zu begeistern.