0

Windows 9: Vorschau-Version soll ab Herbst 2014 zum Download bereitgestellt werden

-

Insider haben bekannt gegeben, dass Microsoft sein Windows 9, ab Herbst dieses Jahres, vorab schon als Vorschau-Version bereitstellt (geplanter Marktstart: Frühjahr 2015).

Als Reaktion auf die schleppenden Verkaufserfolge von Windows 8, soll der Nachfolger wieder für ein breiteres Publikum aufgestellt werden. Das heißt in der Umsetzung, dass die umstrittene Kachel-Struktur nur noch bei Hardware angewandt werden soll, die dafür auch ausgelegt ist, sprich: keine Kacheln mehr für Anwender, die Desktop-Rechner oder Notebooks per Maus, Tastatur oder Touchpad steuern.

Windows 9 soll die verwendete Hardware automatisch erkennen und die Benutzeroberfläche dementsprechend anpassen. Nutzer die, die Kachel-Struktur verwenden wollen, können diese in den Einstellungen ans Tageslicht holen und auch die Metro-Apps können durch Einbinden in das „Mini-Startmenü“ des Start-Buttons bequem erreicht werden.

Nutzer deren Geräte die Möglichkeit von Tastatur und Touchscreen bieten, können künftig zwischen Metro- und Desktop-Modus hin- und herschalten. Nur reine Tablets bieten dem Anwender in Zukunft keinen Desktop mehr, allerdings soll sich das nicht auf die Anwendbarkeit der klassischen Programme auswirken.

0

Microsoft stellt mit “Surface” ein eigenes Tablet vor

-

Microsoft hat am 19.6.2012 zwei neu entwickelte Tablets vorgestellt, das Surface RT, ein ARM Tablet mit mit Windows 8 RT und das Surface Pro, einen vollwertigen PC in Tablet-Form. Neu ist, dass in das Cover die Tastatur eingearbeitet ist. Mehr zu Surface finde Sie unter

http://www.microsoft.com/surface/en/us/default.aspx

Zu Preisen und Verfügbarkeiten wurden noch keine Details genannt, Surface RT soll zum Start von Windows 8 verfügbar sein, der für Oktober vermutet wird.

0

SwyxIt! 2011 Maintainance Pack 1 verfügbar

-

Swyx gibt das SwyxIt! 2011 R2 Maintenance Pack 1 frei. Die wichtigsten Neuerungen in dieser Version:

  • SwyxPLUS VisualContacts: Integration von ESTOS MetaDirectory zur rufbezogenen Anzeige von Kontaktdaten
  • SwyxPLUS für DATEV pro: Integration von DATEV pro zur rufbezogenen Anzeige von in DATEV gespeicherten Kontaktdaten
  • Unterstützung Hook-Funktion (Hörer abnehmen/auflegen) für das SwyxIt! Headset H360
  • Unterstützung Hook-Funktion für SwyxIt! Handset P230

Kontaktieren Sie bitte unseren technischen Support, wenn Sie eine Swyx-Telefonanlage einsetzen und dieses Update bevorzugt installiert haben möchten.

0

Sascha Feig erneuert seinen MCP-Status

-

Unser Techniker Sascha Feig hat in den letzten Wochen zwei MCP Prüfungen abgelegt:

70-680 – Windows 7, Configuring
70-642 – Windows 2008 Network Infrastructure

Herzlichen Glückwunsch, Sascha!

 

0

Neue Corporate Identity für die ma-edv GmbH

-

 

Aus der m/a EDV-Komplettlösungen GmbH wird die ma-edv GmbH: Wir haben unser CI überarbeitet und den Namen etwas kürzer und moderner gestaltet.

0

HP startet freiwillige Austauschaktion

-

Seit 26. August 2014 ruft HP auf freiwilliger Basis zu einer Austauschaktion für eine bestimmte Netzteilserie auf. Die mitgelieferten Netzkabel dieser Serie (LS-15 – Auslieferung zwischen September 2010 und Juni 2012) weisen erhöht die Möglichkeit einer Überhitzung auf und dadurch eine Feuer- und Verbrennungsgefahr.

Falls Sie Ihr HP Notebook in diesem Zeitraum erworben haben,  prüfen Sie bitte Ihr Netzteil anhand der nachfolgenden Anleitung. Eine Anmerkung: Nicht alle Netzkabel der LS-15 Serie sind betroffen. Sollte bei Ihrem Model tatsächlich eine Gefährdung bestehen, wird es von HP kostenlos ausgetauscht.

 

HP bittet die Kunden, die folgenden Schritte durchzuführen:

1. Ziehen Sie das Netzkabel des Notebooks oder Zubehörteils aus der Steckdose bzw. trennen Sie es von der Netzstromversorgung.

2. Prüfen Sie, ob sich am Stecker an der Netzteilanschlussseite des Kabels die Markierung „LS-15“ befindet. Wenn der Stecker nicht mit „LS-15“ markiert ist, ist das Netzkabel nicht betroffen.

 

3. Rufen Sie die Website zur Austauschaktion für HP Notebook-Netzkabel unter http://www.hp.com/support/PowerCordReplacement

 auf, um festzustellen, ob das Notebook-Netzkabel betroffen ist.

  • Notebooks, Netzteile und Netzteilzubehör sind nicht betroffen, sondern nur die Netzkabel.
  • Nicht alle Netzkabel mit der Markierung „LS-15“ sind betroffen.
  • Die Prüfung kann ergeben, dass das Netzkabel nicht von diesem Rückruf betroffen ist.

4. Alle betroffenen Netzkabel werden für den Kunden kostenlos ausgetauscht.

0

Wir sind jetzt Veeam Gold ProPartner!

-

Die ma-edv GmbH ist seit März 2013 Veeam Gold ProPartner. 

Veeam Software entwickelt wegweisende Produkte für Datensicherung und Management in virtuellen Umgebungen. Sie können durch den Einsatz von Veeam Kosten senken, Risiken minimieren und die Möglichkeiten, die die Virtualisierung eröffnet, in vollem Umfang nutzen.

Die ma-edv GmbH empfiehlt – “Veeam Backup & Replication™”

Veeam Backup & Replication™ ermöglicht eine schnelle, flexible und zuverlässige Wiederherstellung virtualisierter Anwendungen und Daten sowohl für VMware vSphere als auch für Microsoft Hyper-V. Backup und Replikation werden in einer Lösung miteinander kombiniert, damit Sie das gesamte Potenzial der Virtualisierung optimal nutzen können.

Wir setzen Veeam bei vielen Installationen ein und sind von der Funktionalität, den zahlreichen Möglichkeiten und der Zuverlässigkeit überzeugt.

0

ma-edv ist Partner der IST Deutschland GmbH

-

IST ist Skandinaviens führender Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen für Schulen. Seit mehr als 30 Jahren leistet IST einen Beitrag zum Aufbau der Schulen von Morgen und zeigt Lösungen für die Zukunft, in der jeder mehr lernen kann.

Mit modernen und intelligenten Lösungen und Dienstleistungen in den Bereichen Administration, Lernen und Planung machen die Produkte von IST allen Personen, die in oder mit Schulen arbeiten, den Alltag leichter.

Im Juni 2017 hat IST die RDT Ramcke Datentechnik GmbH übernommen. RDT ist mit den Produkten HDGuard und INIS (bzw. XINIS) stark im deutschen Bildungsmarkt vertreten.
Nach der Übernahme und der Neupositionierung hat die ma-edv GmbH eine strategische Partnerschaft mit der IST Deutschland GmbH vereinbart. Die ma-edv ist der ausgewählte und zertifizierte Partner in Niederbayern, der das komplette Produktportfolio abbilden kann.

Die ma-edv GmbH bedankt sich für das Vertrauen, wir freuen uns auf die gute Zusammenarbeit.

0

Neue Webserver in Betrieb genommen

-

Ende Juni 2012 hat die ma-edv GmbH mehrere neue Webserver im eigenen Serverrack bei der Telepark Passau GmbH in Betrieb genommen. Wir verbessern durch die örtliche Nähe den Support und die Zuverlässigkeit im Bereich eComm nochmals deutlich und können unseren Kunden in weiten Bereichen skalierbare Lösungen nach Bedarf anbieten. Zusätzlich eröffnen wir damit weitere Möglichkeiten im wachsenden Bereich Cloud-Computing, z.B. um standortübergreifende Applikationsserver unserer Kunden mit einer schnellen und zuverlässigen Internetanbindung einrichten zu können.

0

IP basierte Videoüberwachung zeigt mutmaßlichen Autodieb

-

Wie Sie vielleicht in der PNP gelesen haben, wurden im Audi Center Passau und im Autohaus Wimmer zwei wertvolle Geländewagen gestohlen. Im Autohaus Wimmer hat die m/a EDV-Komplettlösungen GmbH im Jahr 2009 eine umfangreiche Videoüberwachungsanlage mit Mobotix Kameras installiert. Mobotix ist der führende deutsche Hersteller von IP Videokameras aus Kaiserslautern.

Anbei sehen Sie ein Bild des mutmaßlichen Diebes, das wir so auch der Polizei übergeben haben. Das Bild ist schwarzweiß, da es sich um eine auf Nachaufnahmen optimierte Kamera handelt. Wir haben Bilder von allen Seiten, und können den Diebstahl komplett nachweisen.

Wenn Sie Interesse an unseren Lösungen haben, stellen wir unserer Produkte gerne bei Ihnen vor Ort vor, natürlich kostenlos und vollkommen unverbindlich.